Too Cool for Internet Explorer

PHP5 mit IMAP unter Mac OS X


Als kleine Merkhilfe für mich zum o.g. Thema. Kürzlich wollte ich meiner lokalen PHP Installation unter Mac OS X 10.4.11 IMAP support hinzufügen. Meine Konfiguration dafür sah folgendermassen aus:

'./configure' '--prefix=/opt/php5' '--enable-force-cgi-redirect' '--disable-debug' '--enable-pic' '--disable-rpath' '--enable-inline-optimization' '--with-bz2' '--with-curl' '--without-gdbm' '--with-gettext=/opt' '--with-iconv' '--with-openssl' '--with-regex=system' '--with-xml' '--with-zlib' '--enable-exif' '--enable-sockets' '--enable-track-vars' '--enable-trans-sid' '--with-mysqli=/usr/local/mysql/bin/mysql_config' '--enable-memory-limit' '--enable-fastcgi' '--enable-memcache' '--enable-zip' '--enable-http' '--without-pdo-sqlite' '--without-sqlite' '--enable-mbstring' '--with-imap'

... und resultierte in folgender Fehlermeldung:

...
checking for IMAP support... yes
checking for IMAP Kerberos support... no
checking for IMAP SSL support... no
checking for utf8_mime2text signature... new
checking for U8T_CANONICAL... no
configure: error: utf8_mime2text() has new signature, but U8T_CANONICAL is missing. This should not happen. Check config.log for additional information.

Ein Blick in die config.log zeigt, dass das Include-File c-client.h nicht gefunden wird, und in der tat scheint c-client unter OSX nicht vorhanden zu sein:

conftest.c:240:22: error: c-client.h: No such file or directory

C-client ist Bestandteil des IMAP Paketes der University of Washington. Das komplette IMAP Paket kann über deren FTP Server gezogen werden: ftp://ftp.cac.washington.edu/imap/. Dort habe ich mir das Paket imap-2006k.tar.Z heruntergeladen. Nach dem Entpacken des Paketes wird dieses zunächst per:

$ make oxp

für Mac OS X gebaut. Das IMAP Paket enthält eine komplette IMAP Umgebung und die Installation dafür wäre deshalb auch dementsprechend umfangreich. Für PHP wird jedoch lediglich c-client benötigt, deshalb wird auch nur dieses "installiert", z.b.:

$ mkdir -p /usr/local/imap-2006k/include /usr/local/imap-2006k/lib
$ cp c-client/*.h /usr/local/imap-2006k/include
$ cp c-client/*.c /usr/local/imap-2006k/lib
$ cp c-client/c-client.a /usr/local/imap-2006k/lib/libc-client.a

Anschliessend kann man PHP mit folgenden Parametern neu configurieren und bauen:

'./configure' '--prefix=/opt/php5' '--enable-force-cgi-redirect' '--disable-debug' '--enable-pic' '--disable-rpath' '--enable-inline-optimization' '--with-bz2' '--with-curl' '--without-gdbm' '--with-gettext=/opt' '--with-iconv' '--with-openssl' '--with-regex=system' '--with-xml' '--with-zlib' '--enable-exif' '--enable-sockets' '--enable-track-vars' '--enable-trans-sid' '--with-mysqli=/usr/local/mysql/bin/mysql_config' '--enable-memory-limit' '--enable-fastcgi' '--enable-memcache' '--enable-zip' '--enable-http' '--without-pdo-sqlite' '--without-sqlite' '--enable-mbstring' '--with-imap=/usr/local/imap-2006k' '--with-kerberos'


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA